Interesse Teil der Feuerwehr Stolberg zu werden?

Liebe Besucher,

seit 1884 gibt es in unserer schönen Kupferstadt ein geordnetes Löschwesen, wobei die Frauen und Männer schon lange keine reine Brandbekämpfungstruppe mehr sind:

Der Rettungsdienst und die Technischen Hilfeleistungen stehen mittlerweile an erster Stelle. Die Feuerwehr beseitigt umgestürzte Bäume oder sichert den Straßenverkehr gegen Ölspuren und hilft gemeinsam mit der Polizei bei Verkehrsunfällen. Und wer ist nicht froh, dass die Feuerwehr beim Auspumpen des vollgelaufenen Kellers hilft, wenn es wieder richtig stark geregnet hat?

Zudem erfüllen wir gerne und mit Stolz unseren gesellschaftlichen Auftrag: Wir sind froh, mit einer starken Jugendfeuerwehr auch jugendpflegerische Maßnahmen durchführen zu können und darüber hinaus mit unseren musiktreibenden Einheiten unseren kulturellen Beitrag, weit über die Stadt- und Landesgrenzen hinaus, leisten zu dürfen.

Als Leiter der Feuerwehr bin ich besonders stolz, Ihnen eine leistungsfähige und zuverlässige Einrichtung präsentieren zu dürfen. Als verlässlicher Dienstleister bei allen Arten von Notfällen und Unglücken steht Ihnen unsere Feuerwehr an 365 Tagen im Jahr rund um die Uhr bei. Unsere haupt- und ehrenamtlichen Feuerwehrleute sind ein unverzichtbares Standbein für die nichtpolizeiliche Gefahrenabwehr in unserer Stadt und durch einen hohen, persönlichen Einsatz stellen sie damit den Schutz sicher, den Sie als Bürger unserer Kupferstadt zu Recht von uns erwarten.

Bei Ihrem virtuellen Besuch auf dieser Internetseite wünsche ich Ihnen viel Spaß.
Vielleicht können wir Ihnen neben Informationen und Ratschlägen auch tieferes Interesse an der Feuerwehr vermitteln und Sie auch demnächst als aktives Mitglied der Feuerwehr begrüßen.

Herzlichst Ihr


Andreas Dovern
Leiter der Feuerwehr der Kupferstadt Stolberg

Neuigkeiten
... erfahren Sie hier!

Stimmen aus der Wehr

team
Rebecca Breuer Brandmeisterin - Ehrenamt

Ich bin in der Feuerwehr Stolberg, weil ich es wichtig finde, in Not geratene Menschen zu retten und zu schützen, wenn diese sich nicht mehr selber helfen können. Außerdem ist Feuerwehr ein abwechslungsreiches Ehrenamt, in dem Kameradschaft und Teamarbeit groß geschrieben werden.

team
Sebastian Comuth Jugendfeuerwehr - Seit 3 Jahren

Warum ich bei der Jugendfeuerwehr bin? Weil ich lernen möchte anderen zu helfen und nicht nur daneben stehen will um zu gucken wie andere helfen.

team
Hui Jun Tran Spielmannszug

Ich bin im Spielmannszug aktiv, weil ich da mit jungen und junggebliebenen Freunden gute Musik machen kann.

365
Tage einsatzbereit
591
aktive Mitglieder
101
km² Einsatzgebiet
>6000
Einsätze 2015

Weitere Organisationen

  • client-logo
  • client-logo
  • client-logo
  • client-logo
  • client-logo